Einträge von Susanne Neumann

Soldaten schenken Pflegekräften ihre Sonderzahlung

Viel Herz und Solidarität zeigten nun Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, indem sie Anteile ihrer Corona-Einmalzahlung spendeten und an unsere Pflegekräfte überreichten, die an der „Corona-Front“ kämpfen. Volker Vogel, Oberstleutnant einer Bundeswehreinheit der Multinational Multirole Tanker Transport Unit aus Eindhoven, erklärt die Aktion folgendermaßen: „Viele Angehörige der Bundeswehr haben zu Beginn des Jahres eine sogenannte […]

24 Stunden laufen für den guten Zweck

Vereinssportler haben es in diesen Zeiten schwer. Gemeinsames Training: unmöglich! Aber zu Hause hocken und die definierten Muskeln auf der Couch verkümmern lassen: auf keinen Fall! Darum sind die Triathleten aus Waldfeucht und Umgebung immer wieder kreativ, um ihre rund 100 Mitglieder in Bewegung zu bringen. Die neueste Idee: ein 24-Stunden-Spendenlauf. Und so war vom […]

Einladung zur Trauerfeier und Beisetzung der „Sternenkinder“

Am Dienstag, den 23. März 2021, findet die konfessionsunabhängige Trauerfeier für die so genannten „Sternenkinder“ des Städtischen Krankenhauses Heinsberg statt. Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen beginnt die Feier um 14.30 Uhr an der Friedhofskapelle des Heinsberger Friedhofs an der Geilenkirchener Straße 68. Alle Eltern mit ihren Familien und/oder Freunden sind sehr herzlich dazu eingeladen. „Angehörige […]

Corona-Impfung: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geimpft

Am Montag um 11.15 Uhr nahm Geschäftsführer Heinz-Gerd Schröders die heiß ersehnte Ware entgegen: Impfstoff für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses Heinsberg. Und schon um 12.00 Uhr begann die genauestens geplante und gut vorbereitete Impfaktion – zunächst für die Kolleginnen und Kollegen des Hauses, die mit so genannter höchster Priorisierung zu impfen sind, weil […]

Frohes Fest und alles Gute für 2021

Das Jahr 2020 war für uns alle ein sehr ereignisreiches Jahr – leider mit wenigen Höhen und mehr Tiefen. Denn die Corona-Pandemie hat uns einiges abverlangt. Andererseits hat sie uns gezeigt, was wir mit echtem Zusammenhalt schaffen können. Diese großartige Erfahrung nehmen wir mit in das neue Jahr und wünschen Ihnen und uns für 2021: […]

Je 2.222 Euro an Palliativstation, Kinderkrebshilfe und Deutsche Muskelstiftung

Wie schon in den vergangenen Jahren, spendete Tischler Christoph Heffels zum Jahresende an gemeinnützige Organisationen, statt Weihnachtspräsente an Kunden und Geschäftspartner zu verteilen. Abermals fiel dabei seine Wahl unter anderem auf den Förderverein der Palliativstation am Krankenhaus Heinsberg. „Da ich schon lange für das Krankenhaus arbeite, weiß ich, mit wie viel Herzblut die Mitarbeiterinnen und […]

Eduard Müllenbruch spendet mobiles Intensivbeatmungsgerät

Eduard Müllenbruch hat mit seiner RMV Stiftung schon Vieles bewirkt. In Kenia, Äthiopien und Uganda etwa hat er bereits zahlreiche Projekte umgesetzt, die den Menschen vor Ort nachhaltig helfen. Schulbildung und Bewässerung sind dabei seine zentralen Themen, die den Menschen kurz- bis langfristig eine bessere Zukunft ermöglichen sollen. In diesem herausfordernden Corona-Jahr war es Eduard […]

Krankenhaus ehrt Jubilare

Es ist eine lieb gewonnene Tradition, dass die Geschäftsführung des Heinsberger Krankenhauses am Ende des Jahres alle ehemaligen Kolleginnen und Kollegen sowie Jubilare zu einem gemütlichen Beisammensein einlädt. In diesem Jahr ist das wegen der Corona-Pandemie leider nicht möglich. Das Wiedersehen mit den Ehemaligen muss auf das nächste Jahr verschoben werden. Auf ein Treffen mit […]

Dr. Carsten Triller zum Chefarzt bestellt

Ab sofort ist im Krankenhaus Heinsberg der bisherige Oberarzt Dr. med. Carsten Triller für den Behandlungsbereich Gastroenterologie als Chefarzt verantwortlich. Gemeinsam mit den beiden Chefärzten Dr. med. Günter Mertens und Dr. med. Jürgen Minartz wird er die internistische Abteilung im Kollegialsystem leiten. Bereits seit 2008 ist Dr. Triller als Oberarzt in Heinsberg tätig und verantwortet […]