Aufwachraum_Endo

Endoskopieräume komplett neu gestaltet: höchste hygienische und technische Standards in Wohlfühlatmosphäre

 

Seit dem 3. Dezember 2018 erstrahlt die Endoskopie im Erdgeschoss des Krankenhauses Heinsberg in neuem Glanz: nach umfangreichen Umbaumaßnahmen wurden die Endoskopieräume, der Flur und Aufwachbereich sowie die Endoskopaufbereitung komplett neu gestaltet.

Helle Farbe, Musik, Klima und Licht sind in allen Räumen regelbar und sorgen für eine positive Grundstimmung. Der neu gestaltete Aufwachbereich für ambulante Patienten, welcher auch für ambulante Patienten genutzt wird, die z.B. eine Infusionstherapie erhalten, bietet eine Schönwettergarantie: Hier wacht man unter blauem Wolkenhimmel auf und kann die Zeit bis zur Entlassung mit dem Fernsehprogramm der Wahl verkürzen. Zusätzliche patienteneigene WCs mit Umkleide sind jetzt in allen Untersuchungsräumen sowie im Aufwachbereich vorhanden.

Das Kernstück der neuen Endoskopie ist die hochmoderne Aufbereitung: zwei neue Reinigungs-/Desinfektionsgeräte für Endoskope (RDG-E) bieten als Durchreichgerät Kapazitäten für die gleichzeitige Aufbereitung von vier Endoskopen. Mit einer Aufbereitungszeit von nur noch 25-30 Minuten verkürzt sich die Wartezeit zwischen den endoskopischen Untersuchungen deutlich.

Spezielle angegliederte Endoskoptrockenschränke dienen der keimfreien Lagerung der Endoskope. Ein Novum ist hier auch ein neues Korbsystem, in dem die Geräte – geschützt vor Schäden – keimfrei gelagert und schonend transportiert werden können. Die gesamte Anlage genügt höchsten Hygienestandards und ist ein wichtiger Schritt, die Patientensicherheit weiter zu verbessern.

Das Team der Endoskopie um Ramona Rahn und Oberarzt Dr. Carsten Triller freut sich, in den neuen Räumlichkeiten Wohlbefinden und medizinische Versorgung auf höchstem Niveau bieten zu können.

Trocknungsschrank_Endo

Endoskope keimfrei gelagert

Aufwachraum_Endo

Aufwachen unter blauem Himmel. Das Team der Endoskopie um Oberarzt Dr. Carsten Triller und Abteilungsleiterin Ramona Rahn (rechts) im Aufwachraum

Aufbereitung_Endo

Kernstück der neuen Endoskopie: die hoch moderne Aufbereitungsanlage zur Reinigung und Desinfektion der Endoskope