Medizinisch-technische/r Radiologiesassistent/in (MTR)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Röntgenabteilung mit einem angiologischen Schwerpunkt eine/n

Medizinisch-technische/n Radiologiesassistentin/en (w/m/d)

für den Tages- und Bereitschaftsdienst in Voll- oder Teilzeit. Auch eine ausschließliche Tätigkeit im Bereitschaftsdienst oder CT-Hintergrunddienst ist möglich.

Bei Eignung und Interesse besteht die Option auf Übernahme einer Leitungsfunktion.

 

Was wir Ihnen bieten

Die Arbeitszeit kann bedarfsorientiert möglichst flexibel gestaltet werden.

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz sowie eine herzliche Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten Team. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden ausdrücklich gefördert. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-K inklusive attraktiver Vergütungen für Bereitschaftsdienste und zusätzlicher Sozialleistungen. Darüber hinaus: Jobrad-Leasing, Mitarbeiter-Rabatte in der Cafeteria sowie bei der Inanspruchnahme von Leistungen der Physiotherapie (Massagen), zusätzliche betriebliche Altersversorgung (Klinikrente) möglich.

Bewerbungen von Berufswiedereinsteigerinnen/Berufswiedereinsteigern sind uns herzlich willkommen.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Personalabteilung unter der Telefonnummer 02452 188-523 gerne zur Verfügung. Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über unser Haus und unsere Röntgendiagnostik.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an:

Städtisches Krankenhaus Heinsberg GmbH, Auf dem Brand 1, 52525 Heinsberg oder per E-Mail im PDF-Format: bewerbung@krankenhaus-heinsberg.de

Bewerbung online einreichen

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,

vielen Dank für Ihre Bewerbung, die wir nun so schnell wie möglich bearbeiten.

Die uns überlassenen personenbezogenen Daten werden wir zum Zwecke des Bewerbungsprozesses automatisiert verarbeiten und ohne Ihre Einwilligung keinem Dritten übermitteln.

Die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten erfolgt auf Grundlage der EU Datenschutzverordnung Art. 88 und dem Bundesdatenschutzgesetzes §26.

Ihre Daten speichern wir für die Dauer des Bewerbungsprozesses und löschen diese zwei Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@krankenhaus-heinsberg.de

Weitere Informationen darüber, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, finden Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Internetseite.

Herzliche Grüße

die Personalabteilung des Städtischen Krankenhauses Heinsberg

02452 188-523

Arbeitsumfang
Full-time, Part-time
Zu besetzen ab:
sofort
Arbeitszeiten
bedarfsorientiert, möglichst flexibel
Veröffentlicht am
28. April 2022
Gehalt

Zum Grundgehalt (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst; TVöD-K) kommen attraktive Vergütungen für Bereitschaftsdienste.

Kontakte

Erfahren Sie mehr über unser Haus auf unserer Website oder bei Daniela Apweiler, Personal, Tel. 02452 188-523