Schreibbüro, Sekretärin

MFA für das chirurgische Schreibbüro

Für das chirurgische Schreibbüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in die/der gewohnt ist, selbstständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur und der Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sollten selbstverständlich sein. Kenntnisse in der Arztbriefschreibung, der Abwicklung des Durchgangsarztverfahrens und in den verschiedenen Abrechnungsverfahren (privat und kassenärztlich) wären von Vorteil.

Idealerweise konnten Sie nach Ihrer Ausbildung bereits Berufserfahrung in einem Arztsekretariat sammeln. Auf Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und freundliches Auftreten wird Wert gelegt.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz sowie eine herzliche Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten Team. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden ausdrücklich gefördert. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). Darüber hinaus profitieren Sie von arbeitgeberseitigen Sozialleistungen.

Bewerbungen von Berufswiedereinsteigerinnen/Berufswiedereinsteigern sind uns herzlich willkommen.

Sie möchten mehr wissen?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Personalleiterin, Britta Welnitz, unter der Telefonnummer 02452 188-523 gerne zur Verfügung. Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über unser Haus.

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an:

Städtisches Krankenhaus Heinsberg GmbH, Auf dem Brand 1, 52525 Heinsberg oder per E-Mail im PDF-Format: bewerbung@krankenhaus-heinsberg.de